delueg architekten

Jugend-, Kunst- und Kulturzentrum Circolo

1 / 14 2006

Das ehemalige „Circologebäude“ am Antoniusplatz in St. Ulrich in Gröden wurde durch einen Neubau ersetzt. Im neuen Gebäude ist der Sitz für den „Kreis für Jugend, Kunst und Kultur“, in dem mehrere Kulturvereine zusammengefasst sind, untergebracht. Die zentrale Lage des Hauses in der Dorfmitte von St. Ulrich, in unmittelbarer Nähe zur Antoniuskirche auf dem gleichnamigen Platz, ist für seine Nutzer von großer Bedeutung, da ihre vielfältigen sozialen Aufgaben einen hohen Integrationsgrad erfordern und eng mit dem Dorfleben verknüpft sind.

Im Gebäude werden im Erdgeschoss ein Raum für Wechselausstellungen und eine Kunstbibliothek, in den Obergeschossen ein Jugendcafe, ein zweigeschossiger Proberaum für die Musikkapelle, ein Fotolabor und verschiedene Mehrzweckräume untergebracht.